Janusz Korczak – Educating for Justice

Janusz Korczak – Educating for Justice

Neues Buch erschienen: Janusz Korczak – Educating for Justice von Joop W. A. Berding Herzlichen Glückwunsch an Joop Berding

Read More

Das Poster des Archivs

Die Zeichnung stammt von dem ehemaligen Zögling Korczaks Itzchak Belfer, der kontaktiert wurde, und der die Einverständnis für die Nutzung seines Bildes gegeben hat.

Read More

Vorstellung des Archivs an der Hochschule Düsseldorf

Das Einräumen und Katalogisieren der Materialien geht an der Hochschule langsam aber stetig voran. Hier ein paar Eindrücke.

Read More

Dokumente an der HSD eingräumt

Der Großteil des Forschungsarchiv zu Korczak an der Hochschule Düsseldorf ist eingeräumt und muss nun sortiert und katalogisiert werden. Hier seht ihr unsere größten Schätze: Polnische Erstausgaben Korczak, J. (1926). Bezwstydnie krótike (Polnische Erstausgabe). Kraków: Towarzystwo Wydawnicze w Warszawie. Korczak, J. (1930). Bankructwo małego Dżeka (2. Aufl. Polnische […]

Read More

Forschungsarchiv zur Person und Pädagogik Janusz Korczaks

An der Hochschule Düsseldorf wird ein neues Forschungsarchiv zu Korczak eröffnet. Grundlage des Archivs ist die Sammlung von Erich Dauzenroth und Michael Kirchner. Herr Kirchner hat der Hochschule den Nachlass zur weiteren Forschung als Dauerleihgabe überlassen. Das Material (ingesamt 17 Kisten) konnten schon nach Düsseldorf gebracht werden und […]

Read More

Pesach in der Kleinen Rundschau

In der Kleinen Rundschau kamen Kinder zu aktuellen Themen zu Wort. Auch zu Pesach wurden Beiträge der Kinder veröffentlicht. Hier zwei Exemplare aus dem Jahr 1927 und 1930. In diesem Sinne: Schöne Feiertage für alle, die feiern! – Um acht Uhr abends gehe ich schlafen und um 12 […]

Read More

14-18. September 2020 Summer School in Warschau

Weitere Informationen finden Sie hier

Read More

Die Nächte im Dom Sierot

Der ehemalige Erzieher Wróblewski erzählt: Ich hatte den Eindruck, dass für mich als Student der Nachtdienst der einfachste und bequemste Job im Waisenhaus war. Wenn die Kinder schliefen, konnte ich in Ruhe lernen. Aber jede Nacht gab es jemanden, der im Schlaf schrie oder weinte, und ich musste […]

Read More

Korczaks Tagebuch

Janusz Korczaks Tagebuch wurde von Misza Wasserman Wróblewski (Pan Misza) am Abend des 5. August 1942 in dem leeren Gebäude des Waisenhauses auf der Siennastraße 6 gefunden, nachdem alle Bewohner*innen deportiert wurden. Herr Misza kam zusammen mit drei weiteren ehemaligen Erziehern des Waisenhauses von seiner Arbeit zurück ins […]

Read More

Roman in der Kleinen Rundschau

Die von Korczak herausgegebene „Kleine Rundschau“ wurde von den Kindern genutzt, um ihre eigenen Interessen zu vertreten oder sich zu beschweren.Hier ein Beispiel:„Sehr geehrter Herr Redakteur! Ich bitte sehr um Rat in einer Sache, in der ich selbst nicht weiter weiß. Meine Mami und Papi und selbst mein […]

Read More

KONTAKTIEREN SIE UNS

info[at]korczak-forum.de

FOLGEN

Copyright © All Rights Reserved.